Aktuelles

2016

Infoabende in Jesteburg, Maschen und Tostedt

Pflegestufen werden zu Pflegegraden 

Sehr geehrte Patienten und Angehörige,

ab dem 1. Januar 2017 tritt das 2. Pflegestärkungsgesetz in Kraft. Unter anderem werden die Pflegestufen durch Pflegegrade ersetzt.

Weiterlesen …

Jesteburger Insel Flohmarkt Fest 4.0 mit Live Music

Riesiger Flohmarkt in der Ortsmitte von der AHD-Verwaltung (eh. Papierhaus) bis Alte Schmiede

Weiterlesen …

Bewertung durch den MDK: Note 1.0!

 

Die Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK)  am Freitag vor Pfingsten hat uns die Traumnote 1.0 gebracht. Mehr geht nicht. Danke an alle Kollegen, die dies ermöglicht haben. Danke an unsere Patienten, die uns so zugetan sind. Diese Note spornt uns an weiter zu machen, aber immer mit dem Ziel besser als gut zu sein.

Weiterlesen …

AHD Imagebroschüre ist erschienen

Wir haben fertig. Unsere neue Firmenbroschüre ist erschienen. Mit allen Infos über den AHD und vielen Bildern....

Als Download, oder bei Ärzten, Apotheken, Messen und natürlich in Ihren AHD-Büros.

Weiterlesen …

bad e.V. nimmt Stellung zu den Ermittlungen des BKA gegen Pflegeunternehmen

Pauschale Betrugsvorwürfe schaden der gesamten Pflegebranche

Essen, den 18. April 2016. Die am Wochenende bekannt gewordenen Ermittlungen des Bundeskriminalamts (BKA) gegen zahlreiche – vornehmlich von russischen Inhabern geführte – Pflegedienste in Deutschland können dazu führen, dass der Ruf der gesamten Pflegebranche schweren Schaden nimmt. Das befürchtet der Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) e.V. mit Sitz in Essen, der die Interessen von 1000 vornehmlich privat geführten Pflegeeinrichtungen vertritt. „Natürlich muss gegen schwarze Schafe innerhalb der Branche mit der ganzen Härte des Gesetzes vorgegangen wer-den“, erklärt Andrea Kapp, Bundesgeschäftsführerin des bad e.V., „aber die bislang bekannt gewordenen Einzelheiten der Ermittlungen lassen wenig Erkenntnisgewinn vermuten.“

 

Weiterlesen …

Artikel in "Land & Forst" über die Kneipe in der Ole School

Frau Brockmanns Artikel aus dem Winsener Anzeiger sind jetzt beide in der Zeitschrift "Land & Forst" veröffentlicht worden. Somit erfährt nun ganz Niedersachsen etwas über die Hafenkneipe in der Ole School.

Weiterlesen …

Entbürokratisierung der Pflegedokumentation

bad PRESSEMELDUNG 01/2016 

Entbürokratisierung der Pflegedokumentation – bad-Reflexionstreffen in Essen:

Elisabeth Beikirch nimmt Stellung zu Umsetzungsfragen und
kündigt Erweiterungen auf Tagespflege-Einrichtungen an
 

Essen, 14. Januar 2016. Die Entbürokratisierung der Pflegedokumentation ist seit nahezu zwei Jahren das beherrschende Thema der Branche: Elisabeth Beikirch, die im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums zuständig für das neue Dokumentationsmodell ist, nahm beim heutigen Reflexionstreffen des bad e.V. in Essen Stellung zu praktischen Umsetzungsfragen.

Weiterlesen …